Satellitensender

>> ELVIS (Biel Benken BL), Sender funktioniert nur zeitweise, Energieproblem
Sender-Nr. 108318, Ring-Nr. SG 999, Besendert am: 12.6.2012, Sponsor:IIGSFBB

>> YUMNA (Zoo Basel BS)
Sender-Nr. 119543, Ring-Nr. SG 998, Besendert am: 13.6.2012, Sponsor: Zoo Basel

>> FLOCKE (Biel-Benken BL)
Sender-Nr. 130994, Ring-Nr. SH 606, Besendert am 6.6.2014 als Nestling in Biel-Benken. Sponsor: IIGSFBB

>> ISABEL (Malpartida de Caceres), tot
Sender-Nr. 130995, Ring-Nr. 9068410, Besendert als Nestling am 19.6.2015 in „Stork Wetland“, Malpartida de Caceres, Spanien. Verunglückt am 26.6.2015, 05:00 Uhr, nach erstem Ausfliegen, nur ca. 400-500 m vom Nest. Möglicherweise ist der Vogel aufgrund extremer Hitze und Trockenheit zu früh ausgeflogen und wurde von einem Beutegreifer (z.B. Fuchs) erbeutet wurden. Logger wurde geborgen und ist funktionsfähig.

>> EUGENIO (Malpartida de Caceres), tot
Sender-Nr. 130996, Ring-Nr. 9060701, Besendert als Nestling am 19.6.2015 in „Stork Wetland“, Malpartida de Caceres, Spanien. Verunglückt am 26.6.2015, 05:00 Uhr, nach erstem Ausfliegen, nur ca. 400-500 m vom Nest. Möglicherweise ist der Vogel aufgrund extremer Hitze und Trockenheit zu früh ausgeflogen und wurde von einem Beutegreifer (z.B. Fuchs) erbeutet wurden. Logger wurde geborgen, ist aber defekt.

>> TOLIBIA, tot
Sender-Nr. 119544, Ring-Nr. 9058400, besendert als Nestling am 10.6.2014 in Ambasaguas de Curueno, Leon, Spanien. Am 26.8.2014, wenige Tage nach Ausfliegen, am Besenderungsort (Nest) verunglückt.

>> CARMEN  (Malpartida de Caceres, Spanien), tot
Sender-Nr. 130995, Metall-Ring Nr. 9068403,  PVC-Ring Nr. BL (C621). Besendert am 9.7.2014 in Las Trescientas bei Malpartida de Caceres/Spanien. Verunglückt am 24.8.2014 in Marokko nahe Marrakech verunglückt. Sender wurde von marokkanischen Kollegen geborgen.

>> SEGUNDO  (Malpartida de Caceres, Spanien), tot
Sender-Nr. 130996, Metall-Ring Nr. 9068404, PVC-Ring Nr. BL (C622). Besendert am 9.7.2014 in Las Trescientas bei Malpartida de Caceres /Spanien. Verunglückt am 16.9.2014 in Marokko nahe Majjat/Chichaoua. Sender wurde von marokkanischen Kollegen geborgen.

>> MALOU (Steinmaur ZH), tot
Sender-Nr. 130993, Ring-Nr. SH107, Besendert als Nestling am 7.7.2013 in Steinmaur. Sponsor: Malou Stiftung. Vermutlich verunglückt am 1.9.2013am Rand des Schutzgebiets Neeracherried nahe Steinmaur. Sender konnte bisher nicht geborgen werden.

>> PEPE, tot
Sender-Nr. 119544, Ring-Nr. 9068852, PVC-Ring: NA47, Besendert am 27.5.2013 als Altvogel in Pinilla del Valle (Madrid). Sender war vorher auf Amelios II. Vogel verunglückt am 19.10.2013 auf einer Sandbank am Rio Manzanares nahe Vaciamadrid. Sender wurde von Blas Molina/SEO geborgen.

>> SÄMI (Murimoos AG), Vogel lebt, aber Sender defekt seit 12.1.2013
Sender-Nr. 108319, Ring-Nr. SG 696, Besendert am: 7.7.2011, Sponsor: MURIMOOS werken und wohnen. Zweimal Zug nach Senegal. Letzte Koordinate aus Senegal am 12.1.2013. Im Juni 2014 wurde der Vogel dann mit defektem Sender in Murimoos beobachtet.

>> BRUNO (Uznach SG), tot
Sender-Nr: 108315, Ring-Nr. SG 684, Besendert am: 6.7.2011, Verunglückt am 11.10.2011 auf einer Deponie am Flughafen von Kenitra/Marokko. Sponsor: Storchenverein Uznach

>> DANI (Warth, Kartause Ittingen, TG), verschollen seit 26.9.2012
  Sender-Nr. 108316, Ring-Nr. SG 477, Besendert am: 6.7.2011, Verschollen seit 26.9.2012 in der Camargue/Südfrankreich. Wurde anhand seines Rings abgelesen am 19.2.2015 auf der Deponie Montoliu von Lerida (Ableser: H. Eggers), lebt also wahrscheinlich noch.
  Sponsor: Stiftung Kartause Ittingen

>> AMELIOS (Zoo Basel BS), tot
Sender-Nr. 108317, Ring-Nr. SG 555 , Besendert am: 7.7.2011, Verunglückt im August 2011 nahe Teruel in Spanien, Sender wurde geborgen, Sponsor: Zoo Basel

>> DÜSCHESS (Biel-Benken BL), tot
Sender-Nr. 108318, Ring-Nr. SG 274, Besendert am: 7.7.2011, Verunglückt Anfang August 2011 nahe Besenderungsort, Sender wurde geborgen, Sponsor: IIGSFBB

>> SÜNNI (Uznach SG), Sender defekt
Sender-Nr. 119542, Ring-Nr. SG 834, Besendert am: 12.6.2012, Nach Stromschlag am 16.8.2012 südl. von Lyon verletzt aufgefunden, defekter Sender wurde entnommen, Vogel nach Genesung seit 3.10.2012 wieder frei,
Sponsor: Hilde Bachmann, Uznach

>> Amelios II (Zoo Basel BS), tot
Sender-Nr. 119544, Ring-Nr. SH 010, Besendert am: 13.6.2012. Verunglückt nahe Alfaro/Ebrotal/Spanien am 4.5.2013. Sender wiederverwendet auf Storch Pepe.
Sponsor: Zoo Basel

>> TONI (Toni’s Zoo in Rothenburg LU), tot
Sender-Nr. 108317, Ring-Nr. SH 238, Besendert am: 18.8.2012. Verunglückt ca. am 8. Mai 2013 im Unterallgäu/Deutschland, wahrscheinlich Kollission mit Zug. Sender defekt geborgen. Sponsor: BSH BOSCH Hausgeräte

>> Manuela (Hünenberg ZG), wahrscheinlich tot
Sender-Nr. 119545, Ring-Nr. SH 226, Besendert am: 23.6.2012, Wahrscheinlich am 26.8.2012 nahe Montpellier verunglückt, Sponsor: Jagd- und Fischereiverwaltung des Kantons Zug, Regierungsrätin Manuela Weichelt-Pi

Eine Antwort zu Satellitensender

  1. Pingback: Unglaubliche Beobachtungen – Der Vogelphilipp

Kommentare sind geschlossen.