Archiv der Kategorie: Tagebuch

2. Zwischenbericht „SOS Storch“, September 2013

ZWISCHENBERICHT „SOS Storch“, AUGUST/SEPTEMBER 2013 Zugbewegungen der besenderten Störche  In der folgenden Übersicht werden die Zugbewegungen der besenderten Störche des Projekts „SOS Storch“ aufgezeigt, beginnend mit der Situation während des letzten Zwischenberichts bis zum aktuellen Stand vom 9.9.2013.  Zusätzliche Details … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch

Kurze Auswertung der mit Datenloggern versehenen Störche

Die fünf Altstörche, die wir in Malpartida de Caceres und dem nahegelegenen Schutzgebiet Los Barruecos mit Datenloggern versehen haben, waren bis Ende April, während des Brütens, kaum aktiv und bewegten sich nur selten und kurzzeitig vom Nest. Seit Anfang Mai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | 2 Kommentare

1. Zwischenbericht 2013

Seit Jahren stellen wir fest, dass bei über 50 % der westziehenden Weissstörche (Ciconia ciconia) der nordwestlichen Population sich das Zugverhalten stark verändert hat. Ein hoher Prozentsatz dieser Vögel zieht nicht mehr nach Westafrika, sondern überwintert bereits im Süden Spaniens. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | 2 Kommentare

Update Senderstörche, 28.4.2013

Elvis hält sich noch immer überwiegend in der Region seines Heimatorts Biel-Benken auf. Toni war zwar schon kurzzeitig am schweizerischen Bodenseeufer, ist aber inzwischen wieder auf die deutsche Seite des Bodensees zurückgekehrt. Zuletzt wurde er nördlich von Salem geortet. Yumna … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Elvis auf Deponie Castellnou de Seana

Elvis ist von Lerida aus ca. 30 km nach Nordosten geflogen. Dort hält er sich derzeit auf der Deponie Castellnou de Seana auf. Anscheinend ist er doch noch nicht auf dem „Heimweg“, sondern vegagbundiert auf verschiedenen Deponien umher.

Veröffentlicht unter Tagebuch | 6 Kommentare

SOS Storch: Feldforschung in Spanien

Seit 2012 führt Storch Schweiz, in enger Zusammenarbeit mit mehreren spanischen Partnern (SEO Madrid, SEO Extremadura, Gemeinde Malpartida de Caceres, Dr. Ursula Höfle/Nationales Institut für Wildtierforschung IREC), in der Extremadura ein Forschungsprojekt durch. Ziel der Untersuchungen ist es, modellhaft an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Sender von Elvis startet durch!

Seit November 2012 hat der Sender von Elvis erheblich geschwächelt. Heute jedoch traf gleich eine ganze Reihe sehr guter Koordinaten ein. Sie zeigen, wie sich der Vogel vom 1. bis 5. Januar 2013 im Umfeld der Deponie Almagro bewegt hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Elvis, 18. Dezember 2012

Elvis macht mir ernsthaft Sorgen. Es sind schon wieder 6 Tage vergangen und er hat sich nicht gemeldet. Leider erhalten wir seit 13. November von Elvis sehr unregelmässig Daten. Ich hoffe jedoch sehr, dass er noch lebt, aber den Koordinaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | 2 Kommentare

Elvis, 12.12.2012

Nach einer Sendepause von 9 Tagen haben wir von Elvis endlich wieder Daten erhalten. Das Ausbleiben von Koordinaten kann ganz unterschiedliche Gründe haben: Defekt im Sender, verschmutzte Solarpanels. Den Koordianten zufolge hält sich Elvis nach wie vor bei Almagro auf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | 2 Kommentare

Sämi noch in Senegal

Sämi scheint es in Senegal gut zu gefallen, er ist am 15. November weiter südwärts gezogen. Am 29. November hat er sich östlich von Kaolak aufgehalten. Jedoch am 1. Dezember ist er ca. 60km nordwärts gezogen und hat sich westlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Kommentar hinterlassen