Elvis, 12.12.2012

Nach einer Sendepause von 9 Tagen haben wir von Elvis endlich wieder Daten erhalten. Das Ausbleiben von Koordinaten kann ganz unterschiedliche Gründe haben: Defekt im Sender, verschmutzte Solarpanels.

Den Koordianten zufolge hält sich Elvis nach wie vor bei Almagro auf. Nun, hoffen wir, dass wir nächstens wieder regelmässig Signale von ihm erhalten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Elvis, 12.12.2012

  1. Beat Huggenberger schreibt:

    Ich bin natürlich froh, dass sich ELVIS wieder gemeldet hat.
    Allerdings liegen die letzten beiden Punkte, obwohl zeitlich neun Tage auseinander, räumlich nur etwa 20 Meter von einander entfernt. Das ist ein so geringer Abstand, dass er wahrscheinlich innerhalb der Fehlergrenze der Meldungen liegt (Angaben lauten < 26 m).
    Es kann Zufall sein, dass er nach neun Tagen praktisch wieder am gleichen Ort ist, oder es kann ein schlechtes Zeichen sein.
    Nehmen wir es sportlich und hoffen es ist Zufall. Es bleibt also abzuwarten wann und woher die nächsten Meldungen kommen.

    • Holger Schulz schreibt:

      Hallo, Herr Huggenberger,
      Ja, das ist mir auch bereits aufgefallen. Bei solch einer Datenlage ist nicht auszuschliessen, dass Elvis verunglückt ist. Aber ich hoffe, dass es an diesem Ort irgendein besonders gutes Nahrungsangebot o.ä. gibt. Wir müssen auf die nächsten Koordinaten warten. Ich drücke die Daumen.
      Schöne Grüße
      Holger Schulz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s