Sender von Elvis startet durch!

Seit November 2012 hat der Sender von Elvis erheblich geschwächelt. Heute jedoch traf gleich eine ganze Reihe sehr guter Koordinaten ein. Sie zeigen, wie sich der Vogel vom 1. bis 5. Januar 2013 im Umfeld der Deponie Almagro bewegt hat und dass er, wie schon im Oktober, südlich der Deponie im Zufluss des Stausees Vega de Jabalon übernachtet.

Gleichzeitig jedoch zeigen neue Sensordaten, wo das Problem des Senders lag bzw. noch immer liegt. Seit 21.12.2012 schaltete sich der Sender häufig wegen Strommangel ab. Seit 2.1.2013 jedoch läuft er nun durchgehend, wobei die Spannung allerdings noch immer sehr niedrig ist. Etwa ab 8. Januar ist wieder mit neuen Daten zu rechnen. Hoffen wir, dass der Sender sich nachhaltig erholt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s