Update Störche Bruno und Sämi, 21. September 2011

Für die Störche Bruno und Sämi liegen neu Koordinaten der letzten 2 Tage vor.

Beide Störche haben ihren Zug südwärts fortgesetzt.

Bruno ist am 19. September südlich von Cordoba angekommen. An beiden Tagen, 19. + 20. September hat er sich vorwiegend auf der Deponie bei Cordoba aufgehalten. Seinen Schlafplatz wählte er 3km südlich davon am Rio Guadajoz. Noch 220km Fluglinie, dann hat er die Südspitze Spaniens erreicht.

Sämi ist ebenfalls weitergezogen und gelangte bis zum Rio Jabalón, wo sich zuvor auch Bruno aufgehalten hatte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.