Automatisierte Kartendarstellung ist jetzt aktiv!

In den letzten Monaten konnten die Karten der Senderstörche aus finanziellen Gründen nur noch sporadisch aktualisiert werden. Heute jedoch wurde ein automatisches System aktiviert, das die Aktualisierung mit geringem Aufwand ermöglicht. Somit werden die Karten ab heute wieder regelmässig aktualisiert. Wir entschuldigen uns für die „Durststrecke“ während der letzten Monate. Die Software für die automatische Kartendarstellung musste speziell programmiert werden. So etwas lässt sich nicht in wenigen Tagen erledigen.

Die Software läuft derzeit noch in der Testphase. Trotzdem sind alle Karten jetzt verfügbar und aktuell. Vielleicht taucht in den nächsten Tagen noch der eine oder andere kleine Stolperstein auf, der Programmierer wird ihn dann jedoch umgehend beseitigen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News, Satellitentelemetrie, Senderstörche Update veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Automatisierte Kartendarstellung ist jetzt aktiv!

  1. Walter Grogg schreibt:

    Lieber Holger Schulz, Margrith und Peter Enggist und ProjektmitarbeiterInnen

    Gerne übermittle ich Euch vom Storchenverein Uznach ein sehr grosses Kompliment für Eure grossartige Arbeit im Zusammenhang mit den Senderstörchen.

    Wir freuen uns, wenn der Uzner Senderstorch SUENNI Geschichte schreiben wird! Jedenfalls wünschen wir SUENNI und natürlich auch allen andern Störchen für den bevorstehenden Zug ins Winterquartier alles erdenklich Gute und unfallfreie Flüge.

    Wir freuen uns auf die regelmässigen Berichterstattungen und danken hiefür ganz herzlich.

    SUENNI flieg, flieg, flieg und bereite uns Freude!!!

    Walter Grogg
    Storchenverein Uznach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s