Elvis

Elivs hat seine Reise fortgesetzt und hat Montiliou de Lleida (Spanien) erreicht, wo er sich meist auf der Mülldeponie aufhält.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Elvis

  1. Beat Huggenberger schreibt:

    Ich freue mich natürlich sehr, auch für die IIGSFBB, dass es Elvis weiterhin gut zu gehen scheint und er seinen Weg in Spanien sucht. Hoffentlich reist er noch weiter, denn ich wünsche mir und uns, dass ihn diese Reise möglichst weit in den Süden führt und ihm (und damit uns) ein langes und interessantes Leben bevorsteht.
    So wie Storch HES 6215 S, den ich am 14.08.2012 bei Oberwil/BL fotografiert habe. Es stellte sich heraus, dass er am 26.05.1981, noch von Max Bloesch, in Altreu beringt wurde und somit bereits über 31 Jahre alt ist! Toll. Er war Teil eines 100 Tiere grossen Trupps auf dem Weg ins Winterquartier!

    Auch die Reisen von Amelios II und Yumna vom Basler Zolli machen viel Freude.
    Und auch Toni, der quasi Spätberufene, ist flott unterwegs.
    Schade nur, dass mit Manuela und Sämi zwei als vermisst gelten. Insbesondere bei Sämi finde ich das traurig, denn er hat uns mit seiner Winterreise 2011/12 bis in den Senegal viel Freude bereitet. Nicht dass es nicht traurig wäre falls Manuela etwas passiert ist, aber sie hat noch nicht die gleiche Geschichte.

    Bleiben noch Dani, dem es in der Camargue zu gefallen scheint und Sünni, von dem ich wünsche, dass er gesundgepflegt werden kann um dann seine Reise später fortzusetzen.
    Alle Senderstörche, erzählen uns Laien viele interessante Geschichten und geben den Profis hoffentlich wichtige Informationen zum Projektthema „Storchenzug im Wandel?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s