Fünf schweizerische Jungstörche mit Satellitensendern ausgestattet

besenderung 1

Am 6. und 7. Juli 2011 wurden im Rahmen des Projekts „SOS Storch – Storchenzug im Wandel“ fünf schweizerische Jungstörche mit Satellitensendern versehen. Die besenderten Vögel werden helfen, die Ursachen des veränderten Zugverhaltens zu verstehen und den Schutz der ziehenden Störche zu verbessern.

Weitere Informationen zur Besenderung teilen wir hier in Kürze mit. Unter dem Menüpunkte „Senderstörche“ (oben auf dieser Seite in der schwarzen Navigationsleiste) können Sie die Ortsveränderungen der 5 Vögel zeitnah miterleben. Bitte haben Sie noch etwas Geduld: Die meisten Sendervögel halten sich bisher noch direkt am Besenderungsort auf, und die Datenübertragung erfolgt in festgelegten Intervallen: Zwar sammeln die Sender kontinuierlich Koordinaten. Die Übertragung all dieser Daten via Satellit erfolgt jedoch im Zeitraum April bis August nur jeden vierten Tag. Von September bis März dagegen, während des Zugs und der Überwinterung, erhalten wir die Daten jeden zweiten Tag. Sowie es Neuigkeiten gibt, werden die Karten aktualisiert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, News, Satellitentelemetrie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Fünf schweizerische Jungstörche mit Satellitensendern ausgestattet

  1. Renata Gugelmann Solothurn schreibt:

    Guten Tag Herr Schulz
    vielen Dank für die interessanten News! Bin sehr gespannt auf Ihre Berichte.
    BIn Mitarbeiterin im Infozentrum Witi in Altreu. Könnten Sie mir das Gewicht des Senders mailen? Und warum „nur“ 5 Störche? Ist das eine Preisfrage?
    Und wo wurden die Störche besendert?
    Dies sind so die meisten Fragen die uns unsere Besucher stellen würden.
    Vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort.
    Es grüsst Sie herzlich Renata Gugelmann

    • Holger Schulz schreibt:

      Guten Tag, Frau Gugelmann,
      Die Sender wiegen etwa 30 Gramm. Aus Kostengründen (Kauf der Sender, Abruf der Daten) haben wir die Anzahl der Sender für dieses Jahr auf 5 begrenzt. Die Besenderungsorte und die Sponsoren können Sie im Detail auf den jeweiligen Seiten der verschiedenen Senderstörche in diesem Blog finden und auch auf einer zoombaren Detailkarte sehen.
      Schöne Grüße aus Bergenhusen
      Holger Schulz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s