Zweitages-Aktivität von Senderstorch „Bruno“, 25. und 26.7.


 
Die Karte zeigt die insgesamt 9 Positionsdaten, die wir für den 25. und 26. Juli vom Senderstorch Bruno erhalten haben. Die Daten geben ein Bild von der Aktivität der Vögel im Tageslauf. Zoomen Sie einfach näher heran und klicken auf die Positionsmarken, um zu sehen, zu welcher Zeit sich Bruno am jeweiligen Punkt aufhielt. Er wechselte teils mehrmals täglich zwischen Uznach und den Wiesen im Süden der Stadt

Unter günstigen Bedingungen (Wetter, Position der Satelliten usw.) liefern die Sender unserer Störche bis zu 7 sehr genaue GPS-Koordinaten pro Tag. Während der letzten Wochen hat der bewölkte Himmel das leider verhindert. Die neuen Daten von Bruno zeigen jedoch, dass es es auch besser geht.

Solche Daten, mit einer Genauigkeit zwischen 10 und 20 Metern, soll es uns während der Zugzeit ermöglich, zu ermitteln, wie die Vögel ihr Winterquartier bzw. die Mülldeponien und deren Umgebung nutzen. Erfahrungsgemäß steigt die Anzahl der täglichen Koordinaten, je weiter südlich die Vögel sich aufhalten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ergebnisse, Satellitentelemetrie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s