Update Senderstörche Dani und Sämi, 7.12.2011

Für die Senderstörche Dani und Sämi liegen neue Koordinaten vor. Dani befindet sich unverändert auf der Deponie bei Zaragoza und in deren näherem Umfeld. Sämi hält sich weiterhin in der senegalesischen Savanne auf und hat sich in den letzten Tagen aus der Region um Fatick ca. 40 km weit nach Südosten in das Umfeld der Stadt Kaolack bewegt.

Danis Sender hat leider noch immer zeitweise Probleme mit der Stromversorgung. Vom 19. bis 22.11. und vom 25.11. bis 2.12. lieferte er deshalb jeweils keine Daten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News, Satellitentelemetrie, Senderstörche Update veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s