Auch Dani hat Spanien erreicht, 30. August 2011

Als letzter der vier Senderstörche hat auch Dani vor wenigen Stunden Spanien erreicht. Um 11:30 Uhr hielt er sich, einer ersten Doppler-Koordinate zur Folge, knapp südlich der Grenze am Südhang der Pyrenäen auf. Weitere Informationen und die aktuelle Karte gibt es heute am späten Abend oder morgen vormittag.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News, Satellitentelemetrie, Senderstörche Update veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Auch Dani hat Spanien erreicht, 30. August 2011

  1. Rosa Appelt schreibt:

    Schön, dass Dani wohlbehalten in Spanien angekommenist. Nun hoffe ich, dass es ihm auch weiterhin gut geht.

  2. Jris Irma Felter schreibt:

    Danke für die gute Berichterstattung. Jris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s