Video: Gefangen in einer Plastiktüte – Ein Todeskandidat?

Gleich bei meinem ersten Besuch auf der Deponie Miramundo bei Medina Sidonia konnte ich viele interessante Beobachtungen machen. Leider auch traurige. So gelang es mir, einen Storch zu filmen, der mit dem gesamten Körper in eine transparente Plastiktüte geraten war. Das Video finden Sie weiter hinten in diesem Beitrag.

Vermutlich wollte der Storch etwas Fressbares aus der Tüte holen und hat sich dabei in dem Plastikgefängnis verfangen. Ich konnte zwar beobachten, wie er versuchte, sich zu befreien, Erfolg hatte er dabei jedoch nicht.

Video: Gefangen in einer Plastiktüte – Ein Todeskandidat?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Video abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s